Hate Speech in den Medien – Medienkompetenz-Talk „Journalismus im Dialog“

In der vierten Ausgabe des Medienkompetenz-Talks „Journalismus im Dialog" diskutieren Claus Liesegang (Chefredakteur, Märkische Oderzeitung) und Prof. Dr. Martin Emmer (Freie Universität Berlin) über Hate Speech in den Medien: Wie lässt sich das Ausmaß an Hass und Beleidigungen im Netz erklären und wie kann Journalismus dem Problem begegnen?

ALEX Berlin überträgt den Talk morgen um 12:00 Uhr live im TV und im Onlinestream. Interessierte können im Vorfeld hier Fragen für die Diskussion stellen.
Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe "Journalismus im Dialog" sind auf der mabb-Seite verfügbar.

 

www.mabb.de



 
 
 

© 2021 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten