Symbolgrafik: roter Telefonhörer im rotem Ring mit Text: Sorgentelefon für Jugendliche 030 2539973, Montag bis Sonntag von 11 bis 19 Uhr

Die Telefonberatung erfolgt auf Deutsch und an einigen Tagen zusätzlich auch in weiteren Sprachen. Weitere Infos: outreach.berlin

 

Logo: infopool@jfsb.de

Die zentrale Adresse für Ihre Projekt- und Veranstaltungs-hinweise an uns.

Logo: Public WIFI Berlin


Twitter Facebook RSS-Feed

Tools, Apps & Tipps für #digitales Lernen #homeschooling (nicht nur) in #COVID-19 Zeiten

Nicht nur aufgrund der CORONA-Pandemie verlagert sich das öffentliche Leben verstärkt in den digitalen Raum. Die Berliner Medienkompetenzzentren helfen hier im Rahmen von jugendnetz-berlin & Medienbildung für GUTE SCHULE, die Herausforderungen mit Tipps zu geeigneten Tools und Apps für Schule, Jugendarbeit oder Familie zu bewältigen.

Die vorgestellten digitalen Werkzeuge sind größtenteils kostenfrei und für unterschiedliche Betriebssysteme verfügbar - von der Kommunikation & kollaborativen Zusammenarbeit über die Aufbereitung eigener Lerninhalte bis hin zu Plattformen mit weiteren Angeboten & Tutorials ist vieles dabei, welches einen spielerischen und kreativen Einsatz von Medien mit Spaß ermöglicht.

Die folgende thematischen Übersichten werden von den Medienkompetenzzentren fortlaufend ergänzt.
Hinweise, weitere Anregungen und Feedback sind sehr willkommen > go@gute-medienbildung-berlin.de


Online-Kommunikation / Kollaboration / Videokonferenzen (Stand: 18.03.)

Icon von zoom

Zoom (aktuell kostenloses Basisangebot)
Mit Zoom können Videokonferenzen eingerichtet und durchgeführt werden. Dafür muss einmalig ein Account eingerichtet werden. Teilnehmer*innen benötigen allerdings keinen Account, sondern können sich direkt über einen Anmeldelink für die jeweilige Videokonferenz zuschalten. Zoom kann über ein Zusatzprogramm im Browser verwendet werden. Es gibt ebenso Apps für iOS und Android.

Am 23. März um 14 Uhr bietet erwachsenenbildung-ekhn.blog ein Webinar zum Einsatz von Zoom an. Videotutorials (Englisch mit deutschen Untertitels) zum Einsatz von Zoom gibt es hier...


Icon von jitsi

Jitsi - kostenlos, browserbasiert
Auch Jitsi ermöglicht die Durchführung von Videokonferenzen. Jitsi is Open Source und kann sehr einfach, ohne Anmeldung, im Browser eingesetzt werden.


Icon von YouthPart

YourPart - kostenlos, browserbasiert
Mit YourPart können kollaborative Textdokumente erstellt und gemeinsam bearbeitet werden. Teilnehmer*innen werden über einen Link zur Mitarbeit eingeladen.


Icon von HackMD

HackMD - kostenlos, browserbasiert
Mit HackMD können kollaborative Dokumente in Markdown erstellt werden. Mithilfe von Markdown können Texte auf unterschiedliche Arten formatiert, Bilder eingefügt oder Inhalte aus anderen Webseiten eingebettet werden. Weitere Infos zu HackMD hier...


Icon von Discord

Discord - kostenlos, browserbasiert, für alle gängigen Betriebssysteme verfügbar
Discord ist ein kostenloses Tool für Instant-Messaging, Chats sowie Sprach- und Videokonferenzen.


Icon von SchoolFox

SchoolFox - für das restliche Schuljahr 2019/2020 kostenfrei, danach kostenpflichtig
SchoolFox ist eine Anwendung für die Kommunikation und Organisation im Rahmen von Schule und ermöglicht den DSGVO-konformen Austausch zwischen Schüler*innen, Lehrkräften, Pädagog*innen und Eltern.


Icon von primolo

Primolo - kostenlos, browserbasiert
Mit Primolo können für den schulischen und außerschulischen Bereich gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen einfach Webseite eingerichtet werden. So kann z. B. eine Webseite für die eigene Klasse gestaltet werden, die als Plattform für Informationsaustausch und Kommunikation dienen kann. Eine Anmeldung als Lehrkraft ist erforderlich. Einen ausführlichen Leitfaden für Lehrkräfte gibt es hier.


Icon von Sharezone

Sharezone Schulplaner
Sharezone ist ein Schulplaner, der mit der gesamten Klasse vernetzt ist. Verfügbar ab iOS 8.0, Android und als Open WebApp (Beta).

Lernen (Stand: 24.03.)

Tools zur Aufbereitung eigener Lerninhalte


Icon von Kahoot!

Kahoot! - Kostenloses Kahoot! Premium für alle Schulen in Deutschland, die vom Coronavirus betroffen sind, browserbasiert, ab iOS 9.3, Android
Spielerisches abfragen von Lerninhalten. Schüler*innen benötigen einen Zahlencode um mitzuspielen, eine Registrierung ist lediglich für Lehrkräfte erforderlich. Kahoots! zu Themen aller Fachbereiche sind frei verfügbar, eigene Quizze lassen sich leicht erstellen und mit anderen Lehrkräften teilen. Auch der Lernfortschritt einzelner Schüler*innen wird angezeigt. Weitere Informationen über den Einsatz von Kahoot! in Schulen gibt es hier...


Icon von learningApps.org

LearningApps.org - kostenlos und browserbasiert
Mit LearningApps können eigene interaktive Lernspiele und -apps erstellt werden. So können Themenbereiche aus dem Unterricht auf der Basis unterschiedlicher Anwendungsvorlagen durch Schüler*innen auch von zuhause bearbeiten werden.


Icon von LearningSnacks

Learning Snacks - kostenlos und browserbasiert
Mit Learning Snacks können kleine Lerneinheiten zu selbstgewählten Themen in Chatform erstellt und der Klasse bereitgestellt werden. Es gibt zusätzlich eine Datenbank bereits erstellter Snacks.



Mathe / Rechnen


Icon von Mathe verstehen - Einmaleins

Mathe verstehen - Einmaleins  - aktuell kostenlos, ab iOS 8.0
Mathe verstehen - Einmaleins richtet sich an Kinder zwischen 9 und 11 Jahren und unterstützt diese mithilfe von sechs verschiedenen Aufgabenarten beim Erlernen und Üben von Multiplikation und Division im Zahlenraum bis 100.

Icon von Mathe verstehen - Die Uhr

Mathe verstehen - Die Uhr - aktuell kostenlos, ab iOS 6.0
Mit die Uhr können Kinder zwischen 5 und 10 Jahren in verschiedenen Übungen spielerisch die Uhr kennenlernen.

Icon von Mathe verstehen Addition und Subtraktion

Mathe verstehen - Addition und Subtraktion - aktuell kostenlos, ab iOS 8.0
Diese App beinhaltet unterschiedliche Aufgabenformen zu den Grundrechenarten Addition und Subtraktion im Zahlenraum bis 20 oder bis 100.

Icon von König der Mathematik

König der Mathematik - kostenlose Version verfügbar, ab iOS 8.0 und Android
König der Mathematik bietet spielerische Übungen zu den Grundrechenarten sowie weiterführenden Aufgabenformate. In den kostenlosen Version sind die Aufgabenbereiche Addition, Subtraktion sowie gemische Übungen enthalten. Weitere Übungen können über die Vollversion freigeschaltet werden.

Icon von Mathe Fight

Math Fight - kostenlose Version verfügbar, ab iOS 9.0
Math Fight ist ein Kopfrechnen Duell für zwei Personen mit Aufgabentypen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen zu den Grundrechenarten. Die kostenlose Version beschränkt sich auf Addition und Subtraktion und enthält leider Werbung, die über ein Upgrade auf die Vollversion entfernt werden kann.



Lesen / Schreiben / Sprachen


Icon von Antolin Lesespiel Apps

Antolin Lesespiele Apps - 2,99 € pro App, iOS und Android
Die Lesespiele Apps verbinden Spiel mit dem Erlernen von Wörtern und Sprache. Der Leserabe Anatolin hilft Kindern, ihre Lesefähigkeit auf spielerische Art und Weise zu steigern. Es gibt unterschiedliche Apps für die Klassenstufe 1-2 bzw. 3-4.


Icon von Duolingo

Duolingo - kostenlos, browserbasiert, ab iOS 12 und Android
Mit Duolingo kann man eigenständig Fremdsprachen lernen und festigen. Die Deutsche Version unterstützt aktuell Englisch, Französisch und Spanisch.




Informatik / Programmieren


Icon von Ronjas Roboter

Ronjas Roboter - kostenlos, browserbasiert, ab iOS 9.0 und Android
Ein Spiel zum Erlernen des einfachen Programmierens: Ronjas Roboter muss einen Weg durch den Garten finden und dafür müssen ihm nach und nach Befehle gegeben werden.


Icon von Lightbot

Lightbot - kostenlos, browserbasiert, ab iOS 5.1.1 und Android
Online-Spiel und App zum Programmieren lernen: Um den Roboter durchs Labyrinth zu leiten, muss er mit Befehlen gesteuert werden. Mit jedem Level steigt der Schwierigkeitsgrad.


Icon von Code.org

code.org - kostenlos, browserbasiert
Online-Plattform mit kindgerechten Tutorials und Lernspielen zu den Themen Informatik und Programmierung. Kurse ab 4 Jahren an, z.B. zu den Themen Minecraft, Eiskönigin, Tanzparty etc.


Icon von Scratch

Scratch - kostenlos, browserbasiert
Scratch ist eine blockbasierte Programmierumgebung, welche für den Bildungseinsatz am MIT entwickelt wurde. Die ermöglicht einen Einstieg in die Programmierung und das Erstellen eigener interaktiver Geschichten oder Spiele. Viele bestehende Projekte laden zum entdecken ein und dürfen für eigene neue Projekte geremixed werden.

Icon von Programmieren mit der Maus

Programmieren mit der Maus - kostenlos, browserbasiert
Programmieren mit der Maus setzt auf der blockbasierten Programmierumgebung Scratch auf und erweitert diese um kindgerechte Tutorials.


Icon von Code your Life

Programmieren mit Code your Life - kostenlos, browserbasiert, TurtleCoder-App zum Download
Code your Life bietet mit seiner Online-Akademie spannende Projekte zum Einstieg ins Programmieren für Kinder und Jugendliche. Neben dem Programmieren bunter Sterne, Blumen oder anderer kunstvoller Bilder mit der Schildkröte Turtle stehen Anregungen zum Programmieren mit dem Calliope, mBot oder Arduino bereit.



Fächerübergreifend


Icon von Anton

Anton - kostenlos, browserbasiert, ab iOS 9.0 und Android
Lern-App für die Schule mit Inhalten für die Fachbereiche Deutsch, Mathe, Sachunterricht, Biologie, DaZ und Musik für die Klassen 1 - 10. Das Projekt “ANTON - Lernplattform für die Schule” wird kofinanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).


Icon von Khan Academy

Khan Academy - kostenlos, browserbasiert, auf YouTube, ab iOS 11 und Android
Online-Lernressourcen zu Mathe, Naturwissenschaften, Informatik, Geschichte und Wirtschaft. Auf der Webseite sind vollständige Kurse verfügbar, zusätzlich gibt es eine große Auswahl an Lernvideos, welche auch direkt über einen YouTube-Kanal abgerufen werden können.


Icon von Duden Learnattack

Duden Learnattack - bis zum 31.03.2020 kostenlose Premium Mitgliedschaft für 2 Monate
Online Lernplattform von Duden zu verschiedenen Fächern und Themenbereichen.


Icon von Simpleclub

simpleclub - momentan kostenlos für Schulen
​Individuelle Lernpläne für jede Klausur. Tausende Lernvideos, Übungsaufgaben und Zusammenfassungen.
Alle wichtigen Fächer, ab der 7. Klasse, egal welches Bundesland.



Musik


Icon von KORG

KORG Kaossilator - bis zum 31.03 kostenfrei auf iOS 9.3 und bis zum 20.03. auf Android
Mit dem KORG Kaossilator können mittels Fingerbewegungen und Wischen Musik erstellt und aufgenommen werden.


Icon von Minimoog

Minimoog Model D Synthesizer - aktuell kostenfrei verfügbar, ab iOS 10.3
Digitaler Nachbau des ersten tragbaren analogen Synthesizers Minimoog Model D, der erstmalig 1970 vorgestellt wurde.


Bewegung


Icon von ALBA Berlin

Alba Berlin - YouTube
Von Montag bis Freitags will Alba Berlin auf seinem Youtube-Kanal u.a. ein Sport-Programm für Kinder und Jugendliche im Kita- (9 Uhr), Grundschul- (10 Uhr) und Oberschul-Alter (11 Uhr) anbieten.

Kreative Medienprojekte (Stand: 18.03.)

Icon von TuDuu

tuduu (im Browser)
Tuduu ist eine digitale Plattform für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit verschiedenen kreativen Projektideen rund um Making, digitales Basteln und Tüfteln.


Icon von Stop Motion

Stop Motion - kostenlose Version verfügbar, ab iOS 9.0 und Android
Kinderleicht eigene Trickfilme mit dem Handy oder Tablet erstellen. Ausführliche Informationen und eine Anleitung vom Medienkompetenzzentrum Mitte  hier...


Icon von Book Creator

Book Creator - kostenlose Version verfügbar, im Browser und ab iOS 11.4
Eigene multimediale E-Books erstellen. Ausführliche Informationen und eine Anleitung vom Medienkompetenzzentrum in Mitte finden sie hier...


Icon QR-Code aus Bügelperlen

QR-Codes aus Bügelperlen basteln
Die Frage, was Bügelperlen mit guter Medienbildung zu tun haben, scheint auf den ersten Blick berechtigt. Auf den zweiten Blick bergen die „kleinen zylinderförmigen Bastelperlen aus Kunststoff, die unter Hitzeeinwirkung miteinander verschmelzen“, ein beeindruckend kreatives Potential für die medienpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Diese und weitere schöne Ideen gibt es auf:
www.medienpaedagogik-praxis.de

Weitere Toolsammlungen (Stand: 24.03.)

Icon von Ko.Vernetzt

ko.vernetzt
Tolls und Materialien für Fachkräfte.
Ein Angebot des Projektverbunds: Kolping-Bildungswerk Paderborn, JFF Berlin-Brandenburg, Universität Mannheim und Universität zu Köln.


Icon der mobilen toolbox

toolbox.jff.de
Tools, Tricks und Tipps für Kinder und Jugendliche, zusammengestellt vom JFF – Jugend Film Fernsehen e.V.


Icon vom Hochschulforum

Toolsammlung-Corona
Übersicht an Tools des Hochschulforums Digitalisierung, mit Hilfe derer man Veranstaltungen online durchführen kann.


Icon vom Lehrerweb Wien

Kollaborations-Tools und Lernressourcen
Lernressourcen, Lernvideos und praktische Kollaborations-Tools für den Fernunterricht - Empfehlungen aus Wien.


Icon von Internetwerksatt Netti

Toolmatrix Basiscurriculum Medienbildung
Verschiedene digitale Tools - orientiert am Basiscurriculum Medienbildung von der Internetwerkstatt Netti, dem Medienkompetenzzentrum in Tempelhof-Schöneberg.


Icon von MMG Kinderseite
MMGKinderseite
Auf dem Lernportal finden Schüler*innen bis Klassenstufe 6 viele Links zu Internetangeboten.


Icon vom Internet ABC

Internet-ABC
Eine Sammlung (Linkliste) von kindgerechten Internetseiten zu den Fächern der Grundschule.


Icon von Select Bildung Hessen

Select Bildung Hessen
Wissen, Übungen, Inhalte zu den MINT-Fächern, Sprache, Literatur/Kunst; geeignet zur Recherche und Bearbeitung von Hausaufgaben/Lernaufgaben vom hessischen Bildungsserver.


Icon vom Poratl berlin-familie.de

berlin-familie.de
Zusammenstellung/ Linksammlung zum Thema: #Coronaferien - Weiterlernen mit Online-Plattformen


Icon vom Netzwerk Barrierefrei

netzwerk-barrierefrei.de
Liste barrierefreier Software & Tools für die Online-Kommunikation von Domingos de Oliveira (Video- und Audio-Calls sowie textbasierte Kommunikation). Der Fokus hinsichtlich der Barrierefreiheit liegt auf Blinden und Tastaturnutzer*innen.


Icon vom Medienpädagogik Praxisblog

Medienpädagogik Praxisblog
Umfangreiche Sammlung kreativer Methoden aus der medienpädagogischen Praxis


Icon von Kinderinfo Wien

blog.kinderinfowien.at
Sammlung von Beschäftigungsmöglichkeiten für Kinder, zusammengestellt von der Jugendinformation Wien wienxtra


Icon von Medien in die Schulen

medien-in-die-schule.de
Werkzeug­kasten "Kollaboratives Lernen im Internet" von Medien in die Schule.

Linksammlung zum Thema Autodidaktik (Stand: 24.03.)

Icon YouTube

Schoolseasy - Verschiedene Themen zum „Selbstlernen"

Alwin Pianka - Autodidaktik „How To“

Chris Trotzky - Programmieren lernen

NiksDa - Klavierspielen in 7 Tagen lernen


Icon lesen

Autodidaktik - Motivierender Artikel zum Thema

Helmut M. Selzer - „Autonomes Lernen – Autodidaktik“

Peter Solterdijk - Lernen ist Vorfreude auf sich selbst

Franziska Braun - Die Montessori-Pädagogik als Wegweiser für lebenslanges Lernen in der Wissensgesellschaft (Masterarbeit)


Was ist Autodidaktik?

Naja, einfach erklärt heißt „Autodidaktik“ selbstständiges Lernen. Ich weiß also, was mich interessiert, was ich auch schon kann und habe daher die Motivation das zu lernen, was mich persönlich, als Mensch erfüllt. So funktioniert das Leben. Daher ist Autodidaktik auch „lebenslanges Lernen“.

Okay, schön und gut. Meine Interessen sind aber so unglaublich vielfältig - wie kann ich mir das denn alles selbst beibringen?

Mit dem Internet haben wir viele Möglichkeiten, uns selbst zu bilden. Wir haben sozusagen alle Bibliotheken dieser Welt auf unseren Smartphones. Wir können also nicht nur nach unseren Interessen suchen, sondern werden auch immer die Informationen finden, die wir brauchen.

Wie lerne ich denn am besten – und was genau ist dann dieses autodidaktische Lernen?
Per Definition ist ein Autodidakt „(…) ein Mensch, der sich selbstständig Wissen oder Fertigkeiten aneignet beziehungsweise durch Beobachtung, Versuche, Übung oder Lektüre eigenständig erworben hat.“ (https://de.wikipedia.org/wiki/Autodidakt). Am besten lernt man, in dem man einfach damit anfängt. Die Tools, die Werkzeuge und die Techniken, die wir euch hier präsentieren, ergeben dann den Werkzeugkoffer, an dem ihr euch bedienen könnt. Probiert verschiedene Wege aus und macht das, was sich gut anfühlt.

Aber – machen wir das nicht automatisch? Die ganze Zeit? Ist das nicht das, was den Menschen überhaupt ausmacht?
Das könnte man genauso sagen. Wir lernen, wie gesagt, ein Leben lang. Das Ziel sollte es also für jeden (jungen) Menschen sein, herauszufinden, was ihn interessiert, wofür sein Herz schlägt, und dann die Wege seiner Interessen zu gehen. Sich Wissen selbst anzueignen – ganz automatisch.

In der Schule lernen wir also viele Dinge, die für unser Leben wichtig sind und sein werden. Neben den Schulfächern haben wir jedoch auch andere Dinge, die uns Spaß machen. Wir sollten also unseren Wünschen nachgehen und uns selbst verwirklichen.

Autodidaktik ist also ein ganz wichtiger Teil im Leben eines jeden Menschen. Wenn wir das lernen, was uns Spaß macht, und gut darin werden, dann können wir nämlich später in unserem Leben einmal damit unser Geld verdienen - und Geld ist zwar wichtig um zu leben, wir brauchen jedoch auch die Zeit, um leben zu können. Naja, und je mehr der spätere Beruf, die Berufung, in Einklang mit den Interessen und dem Herzen ist, umso glücklicher werden wir sein.

Je früher wir also damit anfangen uns damit zu beschäftigen, was uns erfüllt und was uns ein gutes Gefühl gibt, umso erfahrener und besser werden wir in unserem Bereich später auch sein. Lasst uns also das lernen, was uns Spaß macht – und auch das, was die Welt ein Stück besser machen kann.

Das ist Selbstverwirklichung, das ist Autodidaktik.

Wissenschannels im Internet (Stand: 25.03.)

Icon von TerraX statt Schule  Terra X statt Schule

Icon von Mister Wissen to Go  Mr. Wissen to Go


icon der Online Akademie  Online Akademie - COVID-19 Spezial von Helliwood media & education
Eine tägliche Online Akademie für Kinder, Jugendliche, Eltern und pädagogische Fach- & Lehrkräfte. Seit dem 24.03. wird das folgende Angebot täglich live gesendet:

  • 10-11:00 Uhr #Code Your Life, Programmieren mit dem TurtleCoder (für Kinder ab 10 Jahre)
  • 11:30-12:30 Uhr #IT-Fitness, Future Skills entwickeln, KI entdecken (für Jugendliche ab 14 Jahre)
  • 14-15:00 Uhr #Teacher Academy mit täglich wechselnden Themen (für Lehrkräfte und Eltern)

Gesendet wird auf verschiedenen Streaming-Plattformen. Auzeichnungen aller Sendungen gibt es u.a hier...

Erfahrungsberichte & Anregungen (Stand: 25.03.)

Startbild des YouTube-Videos mit der Medienpädagogun Jördis Schöne

Homeschooling via Videokonferenz - Tipps für Lehrer*innen
Unterricht über Videochat - Wie soll das gehen? Und kann ich das als Lehrer*in überhaupt umsetzen? Jördis Schön, Medienpädagogin im Berliner Medienkompetenzzentrum Lichtenberg “Die Lücke”, berichtet über ihre Erfahrungen mit dem Medium Videokonferenz.


 
 
 

© 2020 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten