Medienpädagoge:in (m/w/d) (20 Wstd.Teilzeit)

Das Aufgabengebiet:

  • Konzeptions- und Öffentlichkeitsarbeit für die Angebote des Medienkompetenzzentrums.
  • Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit, erzieherischer Kinder- und Jugendschutz sowie Familienförderung.
  • Bedarfsorientierte Gestaltung, Organisation und Durchführung des Offenen Angebotes sowie Gruppenangebote im medienpädagogischen Nachmittags-/Abendbetrieb.
  • Hilfe und Unterstützung bei der Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen.
  • Organisation und Gestaltung von Projekten, Veranstaltungen und Aktionen im Kontext des Medienkompetenzzentrums.
  • Erstellung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts sowie Auswertung und Evaluierung der Arbeit.
  • Aktive projektbezogene Kooperation mit anderen Institutionen (z.B. Schulen, freie Träger), Außendarstellung
  • Konzeptionelle Umsetzung, Kooperationen mit Schulen und Öffentlichkeitsarbeit innerhalb des durch das Landesprogramm „Medienbildung für GUTE SCHULE“ geförderten Projektes.

Unsere Anforderungen:

  • Grundlegendes Wissen über die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen.
  • Gutes technisches Grundwissen in der Anwendung von digitalen Endgeräten wie Smartphones, Tablets und PC-Systemen.
  • Kenntnisse in der Anwendung gängiger Software und Apps zur kreativen Medienproduktion.
  • Wünschenswert sind darüber hinaus: Interesse und Fähigkeiten in den medienpädagogischen Themen-komplexen Coding, MaKey Makey oder Robotics.
  • Teamfähigkeit, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsfähigkeit und Selbständigkeit.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Vergütung in Anlehnung an den TVL-Berlin. Die tatsächliche Eingruppierung ist abhängig von den persönlichen Voraussetzungen und kann ggf. geringer ausfallen (formale Anforderungen).
  • Teilzeitstelle mit flexiblen Arbeitszeiten und 30 Urlaubstage
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildung


Die Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung gemäß den dienstlichen Bedürfnissen wird vorausgesetzt. Bitte verzichten Sie auf die Übersendung von Bewerbungsmappen und Schnellheftern. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Bewerbung an kontakt@zille54.de zu senden.



 
 
 

© 2021 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten