YouTube Regrets

14.07.2021

Mozilla führte mit Unterstützung von 37.380 YouTube-Nutzern eine Studie durch, um fragwürdige YouTube-Empfehlungen besser zu verstehen. Hier erfahren Sie, welche Erkenntnisse sie dabei gewonnen haben.

2019 sammelte Mozilla unzählige Berichte von Menschen, deren Leben sich durch den Empfehlungsalgorithmus von YouTube verändert hat. Nutzern wurden Fehlinformationen präsentiert, entwickelten eine ungesunde Körperwahrnehmung und wurden auf bizarre Abwege gebracht. Je mehr Berichte gelesen wurden, desto deutlicher wurde, welch eine zentrale Rolle YouTube inzwischen im Leben so vieler Menschen spielt – und wie sehr sich die Empfehlungen von YouTube auf ihr Wohlergehen auswirken können.

Doch wenn YouTube mit diesen Auswirkungen seines Empfehlungsalgorithmus konfrontiert wird, reagiert das Unternehmen jedes Mal ausweichend und leugnet den Sachverhalt... mehr

Mozillas Empfehlung: Es müssen dringend Maßnahmen ergriffen werden, um den Algorithmus von YouTube zu regulieren... mehr

 

www.foundation.mozilla.org



 
 
 

© 2021 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten