KlimaDatenSchule - Daten nutzen - Klima schützen

15.04.2021

In der KlimaDatenSchule werden Klimaschutz und Daten- und Medienkompetenz miteinander verknüpft. Schüler:innen, Lehrkräfte und Klimaschutzinitiativen können sich vernetzen und ihre Data Literacy weiterentwickeln. Gemeinsam werden sie mithilfe digitaler und analoger Werkzeuge für den Klimaschutz aktiv. Alle Interessierten können sich jetzt bewerben. Im Herbst 2021 geht es los!

In der KlimaDatenSchule werden Klimaschutz und Daten- und Medienkompetenz miteinander verknüpft. Schüler:innen, Lehrkräfte und Klimaschutzinitiativen können sich vernetzen und ihre Data Literacy weiterentwickeln. Gemeinsam werden sie mithilfe digitaler und analoger Werkzeuge für den Klimaschutz aktiv. Alle Interessierten können sich jetzt bewerben. Im Herbst 2021 geht es los!

KlimaDatenSchule ist ein Programm von BildungsCent e.V. und wird gemeinsam mit mediale pfade.org – Verein für Medienbildung e.V. umgesetzt. Es wird gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Mehr Informationen zum Programm und wie man sich beteiligen kann unter www.klimadatenschule.de

 

www.klimadatenschule.de



 
 
 

© 2021 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten