Girls Make Games Workshop

Im November kommt die Girls Make Games Workshop-Reihe erstmals nach Deutschland. In einem eintätigen Workshop bestehend aus einer Reihe interaktiver Vorträge lernen Mädchen zwischen 12-15 Jahren die Grundlagen der Spiele-Entwicklung kennen. Highlight des Workshops ist die Erstellung eines Design Dokuments für die eigene Idee, die dann mit Hilfe von, einem Programm zur Entwicklung von Spielen, in einen spielbaren Prototypen verwandelt wird. Geleitet wird der Workshop von ehrenamtlichen Helfern, die alle in unterschiedlichen deutschen Spielefirmen arbeiten. Während des ganzen Tages sind immer wieder Pausen eingeplant in denen ihr verschiedene Computerspiele ausprobieren könnt (z.B. Tower Fall, Duck Game). Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Plätze sind begrenzt. Der Workshop wird auf Deutsch durchgeführt, englischsprachige Helfer/Helferinnen werden zusätzlich vor Ort sein.

Mehr Infos und Anmeldung hier!







 

Quelle: Eventbrite 28.10.2016


 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten