U18 Wahl am 17. Mai 2019!

Als Initiative politischer Bildung bietet U18 Platz dafür, dass Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sich selbstbestimmt und selbstbewusst politisch ausdrücken. Es soll kein Wissen abgefragt werden. Vielmehr ist die Zeit vor Wahlen spannend, die eigene Meinung, Zukunftsvisionen und die eigenen Fragen zu entdecken - und damit eine eigene Wahl zu organisieren!

Wählen und Mitmachen dürfen ALLE unter 18-Jährigen in Deutschland und an deutschen Schulen im Ausland. Ungeachtet von Status, Schuhgröße, Geschlecht, Anorakfarbe, Musikgeschmack und Religion.

Die Anmeldung eines U18-Wahllokals ist gleichzeitig so eine Art Bekanntmachung, dass man vorhat bei der U18-Wahl mitzumachen. Dabei ist aber niemand zu irgendetwas jemals verpflichtet, man unterschreibt hier ja keinen Vertrag. Wahllokale können sich sehr leicht anmelden. Meistens geht das schon ein paar Monate vor dem U18-Wahltermin.

wann? am 17. Mai 2019

wo? in den verschiedenstenWahllokalen Berlins

Alle Informationen rund um das Thema U18 und die Europawahl 2019 unter:https://www.u18.org/willkommen

 

Quelle: U18 Berlin



 
 
 

© 2019 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten