Pixelwelten im FEZ – Für kleine Gamer, Maker und ihre Eltern

Grafik hellblauer Roboter








Aufgepasst! Die digitale Welt erobert das FEZ. Kultspiele oder neue Games: Wir erweitern unseren Horizont um jede Menge Spielideen und fordern euch als Familie heraus. Trefft einen neu aufgelegten PacMan, überwindet wie SuperMario alle Hindernisse und baut euch eure Welt in Lego oder Minecraft.

Werdet Maker und entwickelt eigene Spiele. Erweckt Roboter zum Leben, programmiert, baut VR Brillen, Wearables und eigene Controller. Oder seid mit Medien kreativ! Verkleidet Euch und schlüpft in die Rolle eurer digitalen Helden. Wir stellen Papercraft, Pixelart und tolle Upcycling Projekte vor. Schießt Selfies und dreht euren eigenen YouTubefilm und entdeckt digitale Tools für den analogen Wahnsinn.

Wir wollen die Medienkompetenz in den Familien stärken. Besucht unsere Eltern-LAN. Wir haben Medienexperten beratend vor Ort. Ein Wochenende mit vielen hilfreichen Tipps zum Medienumgang in der Familie.


Partner: WeTeK Berlin, Open Knowledge Foundation, Calliope, Technologie Stiftung Berlin, Gamestorm, Stiftung Digitale Spielekultur, ComputerSpielemuseum uvm.

Zielgruppe: Familien mit Kindern (6 - 14 Jahre)

Kosten: Tageskarte € 5 / ermäßigt € 4,50


Datum:
17. - 18. Februar 2018

Adresse: Str. zum FEZ 2 | 12459 Berlin

Anfahrt


Pixelwelten hat nun sogar eine eigene Homepage

 

Quelle: FEZ-Berlin, Kinder-, Jugend- und Familienzentrum



 
 
 

© 2018 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten