Game controlled?! Wieviel Lernen steckt in digitalen Spielen?

 
gaming

Am 10. Oktober 2016 findet im Olof-Palme-Zentrum ein Fachtag zum Thema digitale Spiele statt. Der Tag bietet in sieben verschiedenen Workshops, für Pädagog*innen aus verschiedenen Bildungsbereichen, Ideen und kreative Lösungen aus der medienpädagogischen Praxis und entsprechende Räume zum Erfahrungsaustausch an. Vom Serious Game in der Kita bis zum virtuellen Jugendzentrum in Minecraft, über die Potenziale von Ego-Shootern bis zur Beratung bei exzessiver Computerspielnutzung, möchten wir Sie umfassend  mitnehmen und weiterbilden. Lassen Sie uns gemeinsam spielen!

Workshops:

Mit Sprache spielen – Digitales Hören und Lesen für Kinder
Kaputt gespielt! – Die Sucht nach Spielen
Minecraft EDU – Kreatives Spielen
USK16 – Ego-Shooter unter der Lupe
JUNITE – ein soziales Probenetzwerk für Kinder
Schnuller und Smartphone – medienpädagogischen Erziehungsberatung in der Kita
Mobile Gaming – Spielen mit digitalen Schnitzeljagden

Teilnahmegebühr: 20 Euro

Erfahren Sie mehr oder melden sich an unter http://wetek.de/medienbildung/termine/game-controlled/ oder medienbildung@wetek.de

 

Quelle:
WeTeK Berlin gGmbH 09.09.16


 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten