Fachtag: Digitale Anwendungen für die Kita!

Wie sieht ein sinnvoller Einsatz von digitalen Medien in der Kitas aus?

Diese Frage erkunden wir im Rahmen des Fachtags „Digitale Anwendungen für Kitas“ am 27. November 2019
von 9 bis 16 Uhr in der Bibliothek am Luisenbad in Berlin-Wedding.

Vormittags verschaffen Kurzinputs einen Überblick zu Themen wie Datenschutz in den Einrichtungen, zu aktuellen Forschungsergebnissen und gibt Einblicke in die digitale Praxis einer Kita.

Dann testen wir gemeinsam unser neues „Medien-Eltern-Quiz“, das in mehreren Sprachen spielerisch Barrieren
überwinden hilft und den Austausch z.B. im Rahmen eines Elternabends ermöglicht.

Nachmittags kann aus fünf Praxis-Workshops (Edulektra, Booki, Schoolfox, ekidz, Coding von Klax-Pädagogik) gewählt werden.

So können sich alle Teilnehmenden ein eigenes Bild verschaffen, welche Anwendungen für sie in ihrer Einrichtung sinnvoll einsetzbar sind.

WICHTIG
Diese Veranstaltung richtet sich vorrangig an Erzieher*innen und Pädagog*innen, die an Kitas tätig sind, auch Grundschullehrkräfte können sich für eine Teilnahme anmelden. Aufgrund der Förderstruktur unseres Projektes haben diese Personen Vorrang, wir bitten da um Verständnis.

AUCH WICHTIG
Als "angemeldet" gilt nur, wer den Fragebogen (den man erhält, wenn man sich hier in der Veranstaltung anmeldet) ausfüllt. Eine Teilnahme ohne ausgefüllten Fragebogen ist nicht möglich!

ANMELDUNG

Der Fachtag ist eine Veranstaltung des Projekts Let's Talk: Digitales Lernen in der Schule von Digitales Lernen Berlin

 

Quelle: Digitales Lernen Berlin



 
 
 

© 2019 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten