Medien selber machen: Die Medien-Seminarreihe

 Seminar

Medien machen wie die Profis – schreiben, layouten, Radio machen und so weiter. Das lernst du bei Medien selber machen. Vom 30. September bis 2. Oktober 2016 findet das nächste Grundlagen-Seminar der Reihe Medien selber machen statt. Für dieses von der Bundeszentrale gefördete Seminar gibt es noch freie Plätze.

Auf dem Seminar geht es um Themen, wie Themenfindung, Recherche und journalistische Darstellungsformen, aber auch um wichtige Aspekte wie Redaktionsorganisation oder Presserecht. Sattfinden tut es im exzellenten Tagungshaus der Villa Fohrde (bei Brandenburg/Havel), welche einen Park, einen eigenen Havel-Strand und eine hervorragende Küche vorzuweisen hat. Der Bahnhof Fohrde (Bahnstrecke Brandenburg-Rathenow) liegt nur 600 Meter Fußweg entfernt.

Das Seminar ist für Menschen ab 18 Jahren gedacht, Jüngere können gegebenfalls nach telefonischer Absprache teilnehemen. Wie bei Medien selber machen üblich, legst du als Teilnehmer deinen Teilnahmebetrag selbst fest und kannst dich auch für ein Stipendium bewerben, wenn du dir den Mindestbeitrag nicht leisten kannst. Am Geld soll deine Teilnahme nicht scheitern!

Anmeldung und mehr Infos unter https://medien-selber-machen.de/bex oder 030/69 20 38 18.


 

Quelle: Medien selber machen 13.09.16


 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten