BAUKRAFT - ein Minekraft-Wettbewerb mit Jugendlichen in der Gropiusstadt

Minecraft

Die Crossmedia-Spezialisten von Filmtank gehen mit dem interaktiven Minecraft-Wettbewerb BAUKRAFT an den Start. 

Unter dem Motto „Gropiusstadt Reloaded – Pimp Deinen Kiez in Minecraft!“ wollen wir Jugendliche dazu motivieren, die häufig ungenutzten Freiflächen in der Gropiusstadt nach ihren Vorstellungen und Wünschen neu zu gestalten. Eingebettet in die Plattform eines der weltweit populärsten Computerspiele Minecraft können die Kinder und Jugendlichen im Alter von 12-18 Jahren in einem vierwöchigen Wettbewerb (10.10.-04.11.) ihre eigenen Visionen digital umsetzen. Die Entwürfe werden am 15.11. von einer Jury aus Architekten, Stadtentwicklern, Jugendlichen der Walter-Gropius-Schule sowie dem YouTuber iOser100 nach Kreativität und Realisierbarkeit bewertet, die Gewinner im Rahmen einer Virtual-Reality-Ausstellung in den Gropius Passagen (01.-03.12.) präsentiert. Ziel ist es, eine der Gewinner-Ideen mit den lokalen Wohnungsgesellschaften und dem Bezirk Neukölln auch tatsächlich zu realisieren. Die Neuköllner Bürgermeisterin Frau Dr. Franziska Giffey hat die Schirmherrschaft für BAUKRAFT übernommen.

„Jugendliche zum aktiven Mitmachen und zur Gestaltung ihrer eigenen Umwelt zu bewegen, ist manchmal gar nicht so einfach. Die Idee, sie durch einen Minecraft-Wettbewerb mit ins Boot zu holen, ist nicht nur innovativ, sondern auch erfolgsversprechend - ein tolles Beispiel dafür, wie sich die digitale Welt besonders kreativ und nachhaltig mit der realen Welt verbinden lässt.“ - Dr. Franziska Giffey, Berliner Bezirksbürgermeisterin Neukölln




Der BAUKRAFT-Wettbewerb (www.bauhaus-spirit.com/de/baukraft) ist Teil des umfassenden Crossmedia-Projektes BAUHAUS SPIRIT (http://bauhaus-spirit.com/de/) anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Bauhaus-Bewegung 2019. Die Wirklichkeit durch Architektur, Design, Kunst und kreative Gestaltung besser zu machen, war stets Anspruch und Kern der wichtigsten Architektur-, Design- und Kunstschule des 20. Jahrhunderts. Wir fragen, was bedeutet „Bauhaus“ für uns heute – und hier ganz konkret: für die Jugendlichen in der Gropiusstadt?  

BAUKRAFT ist ein Projekt der Berliner Produktionsfirma Filmtank und wird veranstaltet durch die Interactive Media Foundation IMF. Die TU Berlin (Architektur, Urban Design), das Quartiersmanagement Gropiusstadt, Gropiuswohnen GmbH, Deutsche Wohnen AG, Gropius Passagen, con terra, die IKEA Stiftung sowie Stark gemacht! Jugenddemokratiefonds Berlin sind Partner und Unterstützer des Projekts. Galeria Kaufhof wird die Gewinne im Rahmen des Wettbewerbs sponsern.

 

Quelle: interactivemedia-foundation.com


 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten