EUROPEANS FOR PEACE zum Thema: "Diskriminierung: Augen auf!"

Hand

Das Förderprogramm EUROPEANS FOR PEACE wird zum Thema „Diskriminierung: Augen auf!“ ausgeschrieben. 

Schulen oder außerschulische Bildungsträger können sich in internationaler Partnerschaft mit einem deutschen Partner zusammenschließen und gemeinsame Projekte beantragen und dafür historische und gegenwartsbezogene Zugänge wählen. Historischer Bezugspunkt für die thematische Projektarbeit ist die Geschichte des Nationalsozialismus und des Zweiten Weltkriegs in Europa. Gegenwartsbezüge sind heutige Formen der Diskriminierung und die Auseinandersetzung mit aktuellen Denkmustern der Ungleichwertigkeit.

Das Antragsformular und mehr Informationen findest du unter: www.stiftung-evz.de/efp.

Bitte beachte ebenfalls die Hinweise zur aktuellen Ausschreibung und die FAQs auf unserer Webseite.

Wir freuen uns auf deine Projektidee. Für Fragen stehen wir gern zur Verfügung.

Bewerbungsschluss ist der 1. Dezember 2016.
Projekte können für den Zeitraum 1. Juli 2017 bis 31. August 2018 beantragt werden.

 

 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten