Meetup "Vorbilder im Wandel" am 30.5.

Banner vom Meetup Vorbilder im Wandel: Frau in Pop-Art gezeichnetAm 30.5. lädt die Fortbildungseinrichtung BITS 21 im fjs e.V. zum spannenden Meetup "Vorbilder im Wandel" ein.

Durch Online-Dienste wie Facebook, Instagram, Snapchat und YouTube verschwimmen in den Profilen nicht nur die Grenzen zwischen dem öffentlichen und privaten Raum; durch entsprechende Reichweiten kann prinzipiell jede Userin und jeder User zum Influencer oder Star werden und (unbewusst) eine Vorbildrolle einnehmen.

Insbesondere in der Pubertät orientieren sich Jugendliche stark an diesen Rollenbildern bzw. nutzen sie, um Zugehörigkeit oder Abgrenzung zu demonstrieren. Hier können Vorbilder sich gleichsam positiv wie negativ auswirken, z.B. wenn der Druck es ihnen gleich zu tun steigt oder sie kritische Inhalte und Meinungen transportieren.

Gemeinsam mit allen Teilnehmer*innen möchte BITS 21, die Fortbildungseinrichtung des fjs e.V., der Vorbildrolle in Zeiten von Instagram, YouTube usw. auf den Grund gehen:

  • Was macht (heutzutage) ein Vorbild aus?
  • Hat sich der Begriff durch die Nutzung digitaler und vor allem mobiler Medien verändert?
  • Welche Rolle spielen Wertvorstellungen bei den Akteuren und Nutzenden und wie wirken sie in der digitalen Welt?
  • "Vergessen" bzw. verändern Menschen ihre Wertvorstellungen, wenn sie als Akteure oder Nutzende im Netz unterwegs sind?
  • Wie leicht sind Jugendliche über (vermeintliche) Vorbilder zu beeinflussen und sind sie sich ihrer eigenen (Vorbild)Rolle bewusst, wenn sie hohe Followerzahlen haben?
  • Was tun, wenn Hass zum Vorbild wird?


Wann?
30. Mai 2018 von 16.00 bis 18.30 Uhr

Wo? im Digitalen Lernzentrum Facebook, Kemperplatz 1 | 10785 Berlin

Mit wem? Moderiert von Uli Brase, MTV VJane

  • Sophie Passmann - "Radiomoderatorin bei 1Live, steht für das Neo Magazin Royale vor der Kamera und schreibt Texte, unter anderem eine wöchentliche Kolumne für Spiegel Daily."
  • Dr. Iren Schulz - Kommunikationswissenschaftlerin & Medienpädagogin, Universität Erfurt


Die Plätze sind begrenzt! Anmeldung bis zum 25. Mai 2018 per E-Mail an info@bits21.de

 

Quelle: bits21.de


 
 
 

© 2018 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten