meredo präsentiert: "Family Games Day" - Ein Tag rund ums Thema Spielen

Das Medienkompetenzzentrum Reinickendorf (meredo) veranstaltet einen Familientag, der ganz unter dem Thema Spielen steht.

Family Games Day Banner







Die Teilnehmer*innen können alle Spiele mitbringen, mit denen sie gern spielen wollen – dann wird gemeinsam im Team gespielt. Ob analog als Brettspiel, am PC, auf dem Tablet und Smartphone oder steuerbares Spielzeug – Es ist Zeit, gemeinsam etwas Neues zu entdecken!

Aufgebaut werden unterschiedliche Stationen mit verschiedenen Spielen: Von Konsolen über Brettspiele, sportliche Spiele und dem PC Spiel Minecraft bis hin zum PC, den man mit der Banane steuern kann, ist alles dabei. Im Anschluss an das Ausprobieren veranstaltet das meredo einen Talk: Dieser wird sich rund um das Thema Medien in der Familie drehen: Wer spielt womit? Wie oft wird gespielt und wie lange? Wie findet ihr das Zusammenspielen?

Der Games Day ist offen gestaltet, daher ist Kommen und Gehen jederzeit möglich. Es wird aber um eine unverbindliche Anmeldung mit Angabe der Teilnehmenden gebeten.


Geplanter Tagesablauf:

10.00 - 10.30 Uhr Begrüßung und Tagesablauf

10.30 - 15.00 Uhr Stationen: Ausprobieren verschiedener Spiele

14.45 - 15.45 Uhr Talk zum Thema "Mediennutzung und Spiele in der Familie"

15.45 - 16.00 Uhr Abschluss und Feedback


Informationen:

Anmeldungen für das Projekt erfolgen online über das meredo Anmeldeformular.

Zielgruppe sind Familien mit Kindern ab 8 Jahren.

Datum: Samstag, 17.03.2018
Uhrzeit: 10–16 Uhr
Adresse: meredo, Namslaustr. 45/47 | 13507 Berlin

Verpflegung: Mittagessen (Buffet)
Kosten: kostenfrei

Ansprechpartner*in: Carolin Rössler // info@meredo.de

 

Quelle: meredo.de


 
 
 

© 2018 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten