Jugendkongress "BEWEGT WAS."

 Künstliche Intelligenz, Flüchtlingsdebatte, Rassismus und Zero Waste dominieren nicht nur die Überschriften der tagesaktuellen Presse, sondern werden auch Teil deiner Zukunft sein. Du hast Lust, daran aktiv mitzuwirken, die Welt zu verbessern, und Dich mit Gleichgesinnten auszutauschen? Beim Jugendkongress „BEWEGT WAS.“ vom 4.-6. November am Werbellinsee hast du die Chance dich mit diesen und vielen weiteren Themen auseinanderzusetzen und an spannenden Diskussionen teilzuhaben.

Neben 70 Workshops zu den Themenbereichen Zukunft, Flucht, nachhaltiger Lebensstil und Kreativität bieten wir ein spannendes Rahmenprogramm mit Filmvorstellungen, Gesellschaftsspielen zum Ausprobieren, einer Upcyclingwerkstatt und vielem mehr. Das Angebot reicht von Diskussionsrunden, Aktivprogrammen bis hin zu mehrstündigen Planspielen. Am Samstagabend rundet eine Party den Kongress ab, bevor es am Sonntag nach weiteren Workshops und einem Abschlussplenum wieder nach Hause geht. Für jede/n ist etwas dabei. Wir bieten Dir die Möglichkeit auch selber Workshops in Form von BarCamps zu gestalten.

Sei dabei, um mit 250 anderen Jugendlichen die Welt zu bewegen.

Wann?      

Freitag

Wer?         

Junge Menschen zwischen 16 und 24 Jahren

Wo?           

Europäische Jugend- und Begegnungstätte Werbellinsee (50 Kilometer nördlich von Berlin)

Wie?         

Information und Anmeldung auf http://www.bpb.de/jugendkongress2016 oder telefonisch unter                +49 (0)941 6964632 (Anmeldung ab sofort bis zum 18. September 23:59 Uhr (MESZ), anschließend werden die Teilnehmenden ausgewählt und ihr erhaltet Ende September eine Zu-/Absage)

Veranstalter?

Jugendnetzwerk teamGLOBAL (www.teamglobal.de) Jugendnetzwerk Young European Professionals (www.bpb.de/yeps) Bundeszentrale für politische Bildung/bpb

... und sonst?

Wir erheben keinen Teilnahmebetrag! Du hast keine Kosten für Unterbringung und Verpflegung! Wir erstatten bis zu 40€ der Reisekosten der 16-24-Jährigen zurück!

Hinweis!

Der Jugendkongress wird nach Möglichkeit barrierearm gestaltet: gerne strellen wir z.B. Gebärdensprachdolmetscher/innen! Bitte informiere uns vorab!

Anmeldeschluss ist der 18.September 2016 23:59 Uhr (MESZ). Melde dich schnell an, es sind nur noch wenige Plätze frei!

Mehr Informationen hier!

 

Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung 15.09.2016


 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten