Aktionswoche Alkohol 2017

 

bier


Alkohol findet wie kein anderes Suchtmittel Akzeptanz in unserer Gesellschaft. Gerade aus diesem Grund ist es von großer Bedeutung, regelmäßig den Umgang mit Alkohol zu reflektieren und auf die Risiken von Alkoholkonsum hinzuweisen.

Auch in diesem Jahr findet daher die Aktionswoche Alkohol unter dem Motto „Alkohol? Weniger ist besser!“ vom 13. bis 21. Mai 2017 statt. Zum mittlerweile siebten Mal soll so bundesweit zu einem maßvollen und verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol angeregt werden. Wer unter Alkoholeinfluss unterwegs ist, kann nicht nur sich selber schaden, sondern auch andere ernsthaft gefährden. Der Fokus der diesjährigen Aktionswoche Alkohol liegt auf dem Schwerpunktthema „Kein Alkohol unterwegs!“.

Die Aktionswoche bundesweit: Alle Informationen zur bundesweiten Aktionswoche finden Sie auch in diesem Jahr auf der Website www.aktionswoche-alkohol.de. Im Veranstaltungskalender können Veranstaltungen oder Aktionen im Rahmen der Woche veröffentlicht und beworben werden. Wenn Sie als Veranstalter eine oder mehrere Aktion eingetragen haben, können Sie über die Website alkoholpräventive Materialien beziehen.

Die Aktionswoche in Berlin: Die Aktivitäten zur Aktionswoche Alkohol finden in Berlin im Rahmen der Landesinitiative „Na klar – unabhängig bleiben!“ statt. Informationen zu Kooperationspartnern, Veranstaltungen und weiteren Aktionen werden unter www.berlin-suchtpraevention.de gebündelt, um den Akteuren im Raum Berlin eine gemeinsame Plattform zu bieten. Gerne veröffentlichen wir auch Ihre Vorhaben für die Aktionswoche Alkohol – tragen Sie dafür Ihre Veranstaltung einfach unter folgendem Link ein: http://www.berlin-suchtpraevention.de/veranstaltung-vorschlagen/

Als Fachstelle für Suchtprävention Berlin bieten wir Ihnen auch bei der Planung alkoholpräventiver Aktionen Unterstützung. Wir stellen Ihnen u.a. kostenfrei Informationsmaterialien für Jugendliche und Erwachsene zur Verfügung und beraten Sie zum Einsatz unserer erprobten interaktiven Methoden oder von Präventionsfilmen, bspw. für den Unterricht oder Veranstaltungen – sprechen Sie uns gerne an!

Für Rückfragen rund um die Aktionswoche Alkohol 2017 in Berlin stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und freuen uns auf eine gemeinsame ideenreiche und kreative Aktionswoche!

Kontakt:
Christina Schadt
Email: schadt@berlin-suchtpraevention.de

 

Quelle: Fachstelle für Suchtprävention Berlin


 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten