Veranstaltungskalender

 
 
 
 
 
 
 
  • Demokratisch Handeln

    Demokratisch Handeln

    26.09.2016 - 30.11.2016, Bundesweit

    Der Wettbewerb Demokratisch Handeln wird seit 1990 für alle allgemeinbildenden Schulen in Deutschland ausgeschrieben. Wir suchen und unterstützen Projekte, Initiativen und Ideen, in denen das Lernen für Demokratie und Politik um Erfahrungsmöglichkeiten erweitert wird sowie Themen und Aufgaben des Gemeinwesens in den Mittelpunkt eines verstehenden und handelnden Lernens kommen. Unsere "Lernstatt Demokratie" bietet dabei eine einzigartige Gelegenheit der Begegnung von Schülerinnen und Schülern.

  • Deutscher Jugendfilmpreis

    Deutscher Jugendfilmpreis

    29.09.2016 - 15.01.2017, Bundesweit

    Ab sofort können junge Filmtalente ihre Produktionen einreichen. Teilnehmen können Kinder, Jugendliche und Studierende sowie auch in Gruppen bis 25 Jahre, die im Filmbereich nicht professionell tätig sind. Bewerbungsschluss ist am 15. Januar 2017.

  • "Ditt Rockt" Bandcontest

    "Ditt Rockt" Bandcontest

    30.09.2016 - 12.08.2017, Marzahn-Hellersdorf

    In Marzahn-Hellersdorf wird nach vielen Jahren wieder ein Bandcontest gestartet. Jungen Bands wird eine angemessene Plattform für ihre Musik geboten, wo sie zeigen können, was in ihnen und ihren Songs steckt. Bands aus unterschiedlichen musikalischen Bereichen können sich beim "Ditt Rockt"- Bandcontest bewerben, wenn sie sich einem feierwütigem Publikum und einer professionellen Jury stellen wollen.

  • BAUKRAFT - ein Minekraft-Wettbewerb mit Jugendlichen in der Gropiusstadt

    BAUKRAFT - ein Minekraft-Wettbewerb mit Jugendlichen in der Gropiusstadt

    10.10.2016 - 04.11.2016, Berlin

    Unter dem Motto „Gropiusstadt Reloaded – Pimp Deinen Kiez in Minecraft!“ wollen wir Jugendliche dazu motivieren, die häufig ungenutzten Freiflächen in der Gropiusstadt nach ihren Vorstellungen und Wünschen neu zu gestalten. Eingebettet in die Plattform eines der weltweit populärsten Computerspiele Minecraft, können die Kinder und Jugendlichen in einem vierwöchigen Wettbewerb ihre eigenen Visionen digital umsetzen

  • Jugendkongress "BEWEGT WAS."

    04.11.2016 - 06.11.2016

    Künstliche Intelligenz, Flüchtlingsdebatte, Rassismus und Zero Waste dominieren nicht nur die Überschriften der tagesaktuellen Presse, sondern werden auch Teil deiner Zukunft sein. Du hast Lust, daran aktiv mitzuwirken, die Welt zu verbessern, und Dich mit Gleichgesinnten auszutauschen? Beim Jugendkongress „BEWEGT WAS.“ vom 4.-6. November am Werbellinsee hast du die Chance dich mit diesen und vielen weiteren Themen auseinanderzusetzen und an spannenden Diskussionen teilzuhaben.

  • Fachtagung - Extremismus im Jugendalter

    Fachtagung - Extremismus im Jugendalter

    04.11.2016, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr, Berlin

    Es erwarten dich drei Keynotes mit den Schwerpunkten Extremismus und Adoleszenz, Lebenswelten Jugendlicher im Netz, sowie Strategien rechtsextremistischer und rechtspopulistischer Bewegungen in sozialen Netzwerken. Nach einer Fishbowl-Diskussion geben vier interaktive Workshops Hinweise auf gewaltpräventive Arbeit mit Jugendlichen in Schule und Jugendarbeit.

  • Jugendkongress des Jugendmigrationsbeirat Berlin

    Jugendkongress des Jugendmigrationsbeirat Berlin

    05.11.2016, 10:00 Uhr - 20:00 Uhr, Friedrichshain-Kreuzberg

    Du möchtest dich mit anderen jungen Menschen über die Dinge austauschen, die dich bewegen? Du hast Ideen, wie das Leben in Berlin aussehen sollte? Du möchtest deinen Plan zur Zukunft in Berlin mit anderen teilen, diskutieren, weiterspinnen? Du hast Lust auf Live Comics, Poetry Slam, Theater, Musik, Medien - statt einfach nur Reden? Komm auch du zum Jugendkongress des Jugendmigrationsbeirat Berlin und sag uns, wohin DU willst!

  • Kubinaut – Partnerbörse Kulturelle Bildung #5

    Kubinaut – Partnerbörse Kulturelle Bildung #5

    10.11.2016, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr, Spandau

    Bereits zum fünften Mal laden Kulturprojekte Berlin und die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin e.V. Sie herzlich ein zur Kubinaut – Partnerbörse Kulturelle Bildung. Wie im letzten Jahr, so geht die Partnerbörse auch 2016 wieder auf Wanderschaft in einen Berliner Bezirk – diesmal nach Spandau in die Zitadelle.

  • Mediversum Kids - Fachabend "Medienbildung gemeinsam gestalten"

    Mediversum Kids - Fachabend "Medienbildung gemeinsam gestalten"

    10.11.2016, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr, Pankow

    Zum Fachabend sind pädagogische Fachkräfte der Grundschule, ob Lehrkräfte, ErzieherInnen, Sozialarbeiter oder PädagogInnen eingeladen. Vorgestellt werden Möglichkeiten der lokalen Vernetzung, wie Schulen und Medienexperten aus der außerschulischen Bildung zusammenarbeiten können, um gemeinsam die Grundlage für eine umfassende und zielgruppenorientierte Medienbildung der Kinder zu schaffen.

  • Girls Make Games Workshop

    12.11.2016, 08:30 Uhr - 17:30 Uhr, Berlin

    Im November kommt die Girls Make Games Workshop-Reihe erstmals nach Deutschland. In einem eintätigen Workshop bestehend aus einer Reihe interaktiver Vorträge lernen Mädchen zwischen 12-15 Jahren die Grundlagen der Spiele-Entwicklung kennen.

  • Teilnehmen-Beteiligen-Mitbestimmen - Herausforderungen für die politsche Jugendbildung

    Teilnehmen-Beteiligen-Mitbestimmen - Herausforderungen für die politsche Jugendbildung

    15.11.2016, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr, Charlottenburg-Wilmersdorf

    An diesem Fachtag wird in vier Foren die Arbeit mit Beteiligungs- und Mitbestimmungsformaten vorgestellt und diskutiert. Der Fachtag richtet sich an Vertreter_innen aus der Politik und der Verwaltung, der Wissenschaften und der schulischen und außerschulischen Bildung sowie an Jugendliche und junge Erwachsene, die sich in verschiedenen Möglichkeiten von Mitbestimmung und Beteiligung einbringen.

  • Junge Tüftler - Tüfteln, Making und Programmieren mit Kindern

     Junge Tüftler - Tüfteln, Making und Programmieren mit Kindern

    17.11.2016 - 18.11.2017, Berlin

    Gemiensam mit "Junge Tüftler" bieten wir jetzt ein Einsteigerseminar zum Making, Coding und Programmieren mit jüngeren Kindern für pädagogische Fachkräfte in Kita und Hort an! Praktische Anwendungen und ihre methodische Umsetzung kennenlernen und selbst ausprobieren - es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

  • Simulation Europäisches Parlament

    Simulation Europäisches Parlament

    18.11.2016 - 19.11.2016, Mitte

    Die Junge Eurpäische Bewegung Berlin-Brandenburg e.V. (JEB)veranstaltet dieses Jahr wieder die Simulation Europäisches Parlament. Hier haben Schüler*innen der Klassen 10 bis 13 aus ganz Deutschland die Möglichkeit, in die Rolle von EU-Politiker*innen zu schlüpfen und parlamentarische Arbeit hautnah kennenzulernen.

  • Tag der Medienberufe im ARD-Hauptstadtstudio

    Tag der Medienberufe im ARD-Hauptstadtstudio

    19.11.2016, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr, Berlin

    Das ARD-Hauptstadtstudio, ein Umschlagplatz für politische Nachrichten an einem der attraktivsten Plätze der Hauptstadt: auch für Veranstaltungen ein gefragter Ort. Berufsbilder in der Medienbranche sind vielfältig, die Orientierung oft schwierig. Wie sieht die Arbeit eines Beleuchters aus? Welche Voraussetzungen muss man als Cutter mitbringen? Und was zeichnet den Werdegang eines Journalisten aus?

  • Mit Minecraft nach Pisa - Gaming in der Schuldidaktik

    Mit Minecraft nach Pisa - Gaming in der Schuldidaktik

    24.11.2016, 17:00 Uhr - 00:00 Uhr, Potsdam

    Dass die Digitalisierung in der Schule längst stattgefunden hat, ist keine Neuigkeit. Der Einsatz von Whiteboards, Tabletts und Social Media-Plattformen ist eigentlich nur eine Frage des Geldes und der Verfügbarkeit. Es geht um mehr: Wie weit können Computerspiele eine zeitgemäße Didaktik ergänzen?

  • Präsentation der JIM-Studie 2016

    25.11.2016, 14:30 Uhr - 18:00 Uhr

    Für die JIM-Studie 2016 wurden im Frühsommer diesen Jahres 1200 Jugendliche zwischen zwölf und 19 Jahre zu ihrer Mediennutzung befragt. Schwerpunktthemen waren dabei verschiedene Optionen zur Nutzung von Bewegtbildung und Musik, das Smartphone im Kontext Schule sowie Fragestellung im Hinblick digitalen Stress. Wir präsentieren die wichtigsten neuen Erkenntnisse am Freitag, den 25. November 2016, ab 14:30 und zwar in der Popakademie in Mannheim, Hafenstr. 33.

  • Tag der offenen Tür im Weinmeisterhaus

    Tag der offenen Tür im Weinmeisterhaus

    25.11.2016, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr, Mitte

    Am Freitag, den 25. November 2016 findet unser traditioneller Tag der offenen Tür statt. In der Zeit von 16 bis 19 Uhr sind die Werkstätten des Hauses geöffnet und präsentieren sich seinen kleinen und großen Besuchern. Schwerpunkt in diesem Jahr ist der Bereich Theater.

  • Making & Coding beim Hackathon der bpb

    Making & Coding beim Hackathon der bpb

    26.11.2016 - 27.11.2016, Berlin

    Am Wochenende vom 26./27.11.16 veranstaltet die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) in Berlin einen Hackathon zum Schwerpunkt Internet der Dinge / vernetze Technologien in der Bildung. Bekanntestes Beispiel ist sicherlich der Kühlschrank, der selbst seinen Inhalt bestellt oder die Heizung, die sich mit dem Smartphone via Internet regeln lässt.

  • Save the Date: fünf Jahre sozial-digitales Jugendengagement mit Think Big

    Save the Date: fünf Jahre sozial-digitales Jugendengagement mit Think Big

    29.11.2016, 12:00 Uhr - 00:00 Uhr, Berlin

    Die Digitalisierung eröffnet neue Möglichkeiten für gesellschaftliches Engagement und Eigeninitiaive. In den vergangenen 5 Jahren konnten über 90.000 Jugendliche aus dem Jugendengagement-Programm Think Big mit eigenen Ideen und digitalen Mitteln die Gesellschaft aktiv mitgestalten. Ein Spendenmarathon quer durch Europa, Filmprojekte mit Geflüchteten oder Apps, die den Schulalltag vereinfachen - das sind nur einige Beispiele für die kreativen Projekte dieser jungen Menschen.

  • Exilland Deutschland?! Gesellschaftliche Teilhabe von Geflüchteten

    Exilland Deutschland?! Gesellschaftliche Teilhabe von Geflüchteten

    29.11.2016, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr, Berlin

    Mit der Diskussionsreihe "Exilland Deutschland?!" widmen sich die Bundeszentrale für politische Bildung und die Berliner Landeszentrale für politische Bildung verschiedenen Fragen rund um Asyl- und Flüchtlingspolitik. Die fünfte Veranstaltung beschäftigt sich mit der politisch-gesellschaftlichen Teilhabe von geflüchteten Menschen.

 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten