Deutsche Rechtschreibung

neue Rechtschreibung
 

Zum 1. August 2006 trat die neue Rechtschreibung in Kraft, genaugenommen die zweite neue Rechtschreibung. Bereits 1996 fand eine komplette Umstellung der Regeln statt. Seit dem 1. August 2007 sind die Regeln nun für alle verbindlich. Aber kennt ihr euch wirklich aus?

Hier nun ein paar Webseiten, die sich ausführlich mit den neuen Regeln befassen und euch kompetente Auskunft geben:

 
Screenshot duden.de

www.duden.de
Die Instanz für Rechtschreibung ist natürlich der DUDEN. Neben einer Auflistung aller neuen Regeln findet ihr dort auch einen Crashkurs in 25 Schritten und einige Informationen über die Hintergründe der Reform.

Screenshot neue-rechtschreibung.de

www.neue-rechtschreibung.de
Der AOL-Verlag, sonst Herausgeber von Lehr- und Lernmaterialien, hat auf dieser Seite alle Regeln zusammengefasst und zusätzlich einige Übungsblätter zum runterladen oder ausdrucken zusammengestellt.

Screenshot ids-mannheim.de

www.ids-mannheim.de
Das Institut für deutsche Sprache bietet Downloads für alle, die es ganz genau wissen wollen. Zum Beispiel das 105-seitige Regelwerk und ein Wörterverzeichnis. Abgesehen von der neuen Rechtschreibung gibt es hier noch mehr spannendes über die deutsche Sprache zu entdecken.

Screenshot korrekturen.de

www.korrekturen.de
Eine Wortliste bietet eine vergleichende Gegenüberstellung der Schreibweisen ausgewählter Wörter, Begriffe und Wendungen vor 1996, von 1996 bis 2004/2006 und seit 2004/2006.

 

 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten