Apps - Was ist das eigentlich?


Alle haben sie, doch was ist das eigentlich eine App? jugendnetz-berlin.de klärt auf.

Im Prinzip ist eine App (vom englischen application - Applikation) jede mögliche Form eines Anwendungsprogramms. Diese Apps zeichnen sich meist dadurch aus, dass sie über ein Online Portal heruntergeladen werden können und nur meist auf dem jeweiligen Gerät funktionieren. Es gibt Abermillionen verschiedene Apps mit mehr oder weniger sinnvollen Inhalten.
Zu den nützlichen Apps gehören zum Beispiel der Duden, der Verkehrsplan von den Öffentlichen, Schrittzähler oder ganz simpel: Notizen. Dann gibt es noch die anderen... Zu den sinnlosesten Apps gehörte einmal ein goldener Bildschirm, welcher keine Funktion hatte als jener, dass es eben ein Hintergrundbild war. Kostenpunkt: 1000 Euro. Der Entwickler wollte sich nur einen Spaß erlauben... und wurde reich.

Von Kindern aber auch Erwachsenen geliebt dürfen diese Apps nicht vergessen werden: Spiele. Tausende von Unterhaltungsknüllern kann man sich auf sein Smartphone herunterladen und sich schon mal die eine oder andere langweilige Fahrt versüßen.

Hier haben wir eine Linkliste für euch zusammengestellt, unter welchen ihr eine ganze Reihe pädagogisch wertvoller Apps für Smartphones und Tablets finden könnt. Die Angebote der Websites umfassen alle Altersstufen und Lernbereiche. Sie bieten in den meisten Fällen einen guten Überblick über die jeweilige App.

www.barcoo.com
Dieser Produktscanner macht zahlreiche Infos zu Produkten aller Art zugänglicher und ist damit ein Muss für alle Smartphone-User.

www.besonderekinderapps.de
Auf dieser Homepage werden besonders gehaltvolle, wertvolle Apps vorgestellt, von einer freien Illustratorin und Mutter.

www.bildungapps.de
Marie-Luise Ludewig ist Montessori-Pädagogin und hat sich besonders mit APPS im Bildungsbereich befasst. Die besten Apps stellt sie auf ihrer Website vor.

www.de.gute-apps-fuer-kinder.de
Auf diesen Seiten findet ihr eine Datenbank mit Besprechungen von Apps für Kinder! Ihr könnt die Datenbank nach Kinder-Apps entlang von Kategorien wie Alter, Aktivität, Thema und weiteren Merkmalen durchsuchen.  In der Datenbank sind derzeit ca. 80 Apps. 

www.foldapps.com
Auf dieser Seite findet ihr ein Portfolio an Apps für Kinder, die für das iPad zur Förderung der Medienkompetenz, Kreativität und des gemeinsamen Spielens entwickelt wurden.

www.govapps.de
GovApps das neue Angebot der Beauftragten der Bundesregierung für Informationstechnik beschäftigt sich mit dem Thema, welche App genau die richige für jeden einzelnen ist! Dabei legt diese App besonderen Wert auf Transparenz und zeigt welche Apps auf welche persönlichen Daten zugreifen.

www.inklusive-medienarbeit.de
Die App Bluetooth Remote PC ermöglicht die Steuerung von Maus und Tastatur mittels eines bluetoothfähigen Computers und Androidgerätes. Besonders die Maussteuerung eignet sich für Menschen mit eingeschränktem Bewegungsradius in Hand und Fingern, man benötigt wenig Kraft.

www.internet-abc.de
Die Spieletipps der Medienkompetenz-Initiative bieten Eltern bei der Auswahl geeigneter Spiele für ihre Kinder Orientierung. Anhand einer leicht zu bedienenden Suchmaske kann man Spiele nach Genres, Konsolensystem und Alter des Kindes sortieren und mit Hilfe von pädagogischen Empfehlungen das passende Spiel finden.

www.iphonekinderapps.de
Kirstin Hofkens ist selbst App-Entwicklerin und Mutter von einem Mädchen. In diesem Blog besprecht sie Apps für und rund um deutschsprachige Kinder - wie gut diese damit zurechtkommen und wie hoch der Lern- und Spaßwert ist.

www.itunes.apple.com/de/app/lupe-lite
“Lupe Lite” ist ein bequemes, spaßiges und einfach zu verwendendes digitales Vergrößerungsglas. Mit diesem Tool kannst du auf die Echtzeit-Bilder deiner iPhone-Kamera zugreifen und ein Objekt vergrößern, um es besser sehen zu können. “Lupe Lite” ist außerdem eine voll funktionsfähige zoombare Kamera!

www.kinderappgarten.de
KinderappGarten bespricht täglich Apps, die für Kinder der verschiedenen Altersstufen geeignet sind. Unterschieden werden dabei Apps für Kinder von 1-3 Jahre, 4-6 Jahre und 7-10 Jahre.

www.klicksafe.de/themen/kommunizieren
klicksafe informiert: Eine App - Was ist das? Apps für Kinder und Jugendliche, Apps und das Problem mit dem Datenschutz, Apps und das Problem mit der Abo- bzw. Kostenfalle, Apps und das Problem mit dem Jugendschutz, also im Prinzip alles was ihr wissen müsst!

www.carlsen.de
Dank des großen Erfolgs der CD-ROM-Reihe „Löwenzahn“ zur gleichnamigen TV-Serie mit Peter Lustig, entwickelt sich Terzio rasch zum Marktführer im damals noch jungen Kindersoftware-Segment. Unter obrigem Link hat der Verlag eine Reihe wertvoller Apps zusammengstellt.

www.tutor2go.de
tutor2go bietet durchdachte Softwarelösungen um bei der Prüfungsvorbereitung zu unterstützen. Abiturrelevanter Lernstoff in neuer digitaler Form. Optimal aufbereitet um das iPhone/ den iPod touch oder ein Android-Phone als Lernmittel zu nutzen.


 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten