Medienbildung für sozialpädagogische Fachkräfte

Fachkräfte bei der Weiterbildung an PC-ArbeitsplätzenDie Förderung von Medienkompetenz als grundlegende Kulturtechnik in einer digitalen Gesellschaft sowie die Steigerung der beruflichen Potenziale gehört zu den Schlüsselaufgaben in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe. Daher startete im Januar 2016 das durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) und die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft des Landes Berlin geförderte Qualifizierungsprogramm „Berufliche Weiterbildung für sozialpädagogische Fachkräfte“.


Aktuelle Fortbildungskurse

Für wen?
Zielgruppe sind sozialpädagogische Fachkräfte der freien und öffentlichen Träger aus allen Arbeitsfeldern der Kinder- und Jugendhilfe.

Das Qualifizierungsvorhaben
Das Weiterbildungsprogramm bietet Qualifizierungen zur Medienbildung und Medienpädagogik für sozialpädagogische Fachkräfte an. Ziel ist die Erweiterung der fachlichen, beruflichen und persönlichen Kompetenzen um Medien in allen Bereichen der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien zu berücksichtigen und die Entwicklung junger Menschen zu medienkompetenten Persönlichkeiten zu unterstützen.

Das Weiterbildungsprogramm gliedert sich in drei Bausteine:

  • Basisqualifizierungen zum Lernen und Arbeiten mit digitalen Medien
  • Angebote zur medienpädagogischen Praxis
  • längerfristige berufsbegleitende Fachprofile


Projektpartner
In bewährter Kooperation wird das Programm durch die WeTeK Berlin gGmbH und den Förderverein für Jugend und Sozialarbeit e.V. umgesetzt. Beide Träger haben durch jahrelange Zusammenarbeit mit ihren beiden medienpädagogischen Fortbildungseinrichtungen BITS 21 sowohl Erfahrungen in der Zusammenarbeit als auch bei der Unterstützung der Gestaltung der Medienbildung in Bildungseinrichtungen. Sie nutzen ihre Erfahrungen in der Realisierung von Bildungsprojekten und bieten so eine hohe Kompetenz in der Umsetzung innovativer und zielgruppengenauer Fortbildungskonzepte.

WeTeK gGmbH (Konsortialführung)

Steffi Winkler, Projektleiterin
Fon: 030 / 285 292 36
medienbildung@wetek.de
www.wetek.de/medienbildung

BITS 21 im fjs e.V.

Sarah Lange, Projektleiterin
Fon: 030 / 278 62 95
lange@bits21.de
www.bits21.de

 

Das Programm "Berufliche Weiterbildung für sozialpädagogische Fachkräfte" wird durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) und die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft des Landes Berlin gefördert.

Logo: Europäische Union - Europäischer Sozialfonds    Logo: Europäischer Sozialfonds im Land Berlin    Logo: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft


 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten