jugend.beteiligen.jetzt sucht studentische Programmassistenz (m/w)

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) sucht für die Mitarbeit im Programm jugend.beteiligen.jetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Programmassistenz (w/m). Bewerbungsfrist: 10. Juli 2017.

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) setzt sich für Bildungserfolg und gesellschaftliche Teilhabe junger Menschen ein. Für dieses Ziel bringt die DKJS Akteure aus Staat, Wirtschaft, Praxis und Zivilgesellschaft zusammen und entwickelt mit ihnen Antworten auf aktuelle Herausforderungen im Bildungssystem.

Die DKJS sucht für die Mitarbeit im Programm jugend.beteiligen.jetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt unter der Kennziffer

#2017-2204
eine studentische Programmassistenz (w/m)
(im Umfang von 16-20 Wochenstunden).

 

In dem Gemeinschaftsprojekt jugend.beteiligen.jetzt – für die Praxis digitaler Partizipation, das bis Ende 2018 umgesetzt wird, setzt sich die DKJS zusammen mit dem Deutschen Bundesjugendring (DBJR) und IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e. V. für die Stärkung und Verbreitung einer positiven Jugendbeteiligungskultur und damit mehr gute digitale Beteiligungsverfahren mit jungen Menschen ein. Wichtiger Kern ist dabei die Online-Plattform, die sich an Initiator*innen und Multiplikator*innen von Jugendbeteiligung richtet, Wissen und Beispiele zu guter digitaler Beteiligungspraxis aus aktuellen und vergangenen (digitalen) Partizipations-Projekten bündelt und zur Verfügung stellt, Tools vorstellt und weiterentwickelt und neben Informationen auch konkrete Qualifizierungsangebote im Bereich von Beteiligung und speziell digitaler Partizipation macht. Das Gemeinschaftsprojekt wird im Rahmen des Kinder- und Jugendplans des Bundes gefördert.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Teams in der Planung und Durchführung der Projektaktivitäten
  • Recherche- sowie redaktionelle Tätigkeiten für die Onlineplattform rund um das Thema digitale Jugendbeteiligung
  • Organisatorische Vorbereitung von Terminen und Netzwerktreffen, z. B. Organisation von Räumlichkeiten, Catering, Terminabstimmungen, Teilnehmenden-Management und Materialvorbereitung
  • Allgemeine Bürotätigkeiten wie z. B. Ablage von Dokumenten, Versand, Erstellung von Protokollen
  • Unterstützung bei Verwaltungsaufgaben wie Rechnungsbearbeitung und Erstellung von Honorarverträgen

Das ist Ihr Profil:

  • Sie sind immatrikuliert als Student*in.
  • Sie arbeiten selbständig, verantwortungsbewusst, strukturiert und haben einen Blick fürs Detail.
  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen.
  • Sie sind sicher in der freundlichen Kommunikation per Telefon und E-Mail.
  • Sie sind sehr sicher im Umgang mit den MS Office-Programmen Word, Excel und PowerPoint.
  • Sie haben gute analytische Fähigkeiten und Freude an der Arbeit mit Daten und Zahlen.
  • Sie arbeiten gerne im Team.
  • Sie identifizieren sich mit dem Thema digitale Jugendbeteiligung und den Aufgaben und Zielsetzungen der DKJS.

Wir bieten Ihnen:

  • die Mitarbeit in einer großen bundesweit agierenden Bildungsstiftung und gemeinnützigen Non-Profit-Organisation
  • ein freundliches Arbeitsklima in einem motivierten, multiprofessionellen Team
  • interessante Aufgaben, fachliche Herausforderungen und Platz für eigene Ideen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • einen Verdienst von 10,00 €/Stunde (brutto)

Der Dienstort ist Berlin.

Die Stelle ist voraussichtlich bis zum 31.12.2018 befristet.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie das dargestellte Profil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) bis zum 10. Juli  2017 – ausschließlich per E-Mail als eine zusammenhängende PDF-Datei (max. 5 MB) – unter Angabe der Kennziffer und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: bewerbung@dkjs.de.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Isgard Walla per E-Mail unter isgard.walla@dkjs.de.

Der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung sind vielfältige Teams wichtig. Wir freuen uns deshalb über Bewerbungen von Menschen aller gesellschaftlichen Gruppen.

Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie auf der Website der DKJS oder hier auf www.jugend.beteiligen.jetzt.

Die Ausschreibung in voller Länge hier!


 
 
 

© 2016 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten