Medienpädagog/in für das Projekt barrierefrei kommunizieren! gesucht!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.03.2017 oder später eine/n Medienpädagog/in für das Projekt barrierefrei kommunizieren!

Die tjfbg gGmbH ist als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt und engagiert sich bundesweit in der Kinder-, Jugend- und Behindertenhilfe sowie in der Fortbildung von Fachkräften. barrierefrei kommunizieren! ist ein Projekt der tjfbg gGmbH. Wir bieten seit 2004 Beratungen und Fortbildungen zu digitaler Barrierefreiheit und unterstützenden Technologien an, die Menschenmit Behinderung die Nutzung von digitalen Medien und Kommunikation ermöglichen. Als Medienkompetenzzentrum im Rahmen von Jugendnetz-Berlin.de ist barrierefrei kommunizieren! zuständig für die Medienarbeit in den Einrichtungen des Trägers. Inklusive Medienarbeit ist ein wichtiges Thema für uns: Mit der Nutzung von digitalen Medien und kreativer Medeinarbeit möchten wir Inklusion voran bringen.

In unserem Team entwickeln und stärken Sie das medienpädagogische Profils des Trägers in den Kindertagesstätten, den sozialpädagogischen Bereichen an Grundschulen und der Sozialarbeit in den weiterführenden Schulen des Trägers.

Hier zur kompletten Ausschreibung!

Bewerbung vorzugsweise per Mail an bewerbung@tjfbg.de oder mit einem frankierten Rückumschlag (Bewerbungsschluss: 31.03.2017) an:

Technische Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft (tjfbg) gGmbH
z. H: Frau Susanne Böhmig
Wilhelmstraße 52
10117 Berlin  


 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten