Neuigkeiten aus Berlin und anderswo

 
  • 19.02.2020  Smart Hero Award 2020

    Smart Hero Award 2020

    Die Stiftung Digitale Chancen und Facebook suchen dieses Jahr zum siebten Mal Menschen und Organisationen, die sich für den guten Zweck engagieren und soziale Medien in diesem Kontext einsetzen. Das diesjährige Schwerpunktthema des Awards hat hohe Aktualität. Unter dem Motto NACHHALTIG.ENGAGIERT stellen drei verschiedene Kategorien sicher, dass der Begriff in all seinen Dimensionen abgebildet wird: So sind neben Umwelt- und Klimaschutzprojekten auch nachhaltig arbeitende soziale und demokratiefördernde Initiativen aufgerufen, sich zu bewerben.
    >> Details

  • 13.02.2020  #Wir bleiben fair im Umgang mit dem Handy– Plakat für Schulen

    #Wir bleiben fair im Umgang mit dem Handy– Plakat für Schulen

    Wo verläuft die Grenze zwischen Medienkompetenz und Sucht? Was sind die Vorteile und was die Risiken der anonymisierten modernen Kommunikation und wo bleibt die Fähigkeit, persönlich von Angesicht zu Angesicht mit Menschen in Kontakt zu treten? Täglich suchen verunsicherte Pädagoginnen und Pädagogen, verzweifelte Eltern und junge Menschen, die sich Sorgen um Freunde machen, zum Thema Computer- und Internetsucht Rat und Unterstützung.
    >> Details

  • 13.02.2020  Die neue Ausgabe der Merz - Wie analog ist digitale Gewalt?

    Die neue Ausgabe der Merz - Wie analog ist digitale Gewalt?

    Die Themen der neuen Ausgabe beziehen sich auf Gewalt im Netzt. Außerdem wie man Medienbildung mit Informatik verbinden kann, wie viel Bildungspotenzial Filmbilder mit sich bringen und es wird ein Beteiligungs Projekt erläuter.
    >> Details

  • 11.02.2020  Wie nehmen Jugendliche Schutzkonzepte in der Jugendarbeit wahr?

    Wie nehmen Jugendliche Schutzkonzepte in der Jugendarbeit wahr?

    Das Forschungsprojekt "Schutznorm" beschäftigt sich mit den Sichtweisen auf Sexualität, Gewalt und Schutz junger Menschen. Die beteiligten Forscher/-innen interessiert, wie junge Menschen die an sie gerichteteten Schutzkonzepte in der Jugendarbeit wahrnehmen und einschätzen. Die Befragung richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene ab 15 Jahren.
    >> Details

  • 11.02.2020  Ausschreibung der Fördersäule 2 / 2plus

    Ausschreibung der Fördersäule 2 / 2plus

    Die Ausschreibung der Fördersäule 2 / 2plus für das Jahr 2020 endet am 14. Februar 2020. Gefördert werden umfangreiche strukturbildende Projektvorhaben mit stadtweiter Aufstellung (Fördersäule 2) sowie auf Langfristigkeit angelegte Partnerschaften (Fördersäule 2plus). Die Förderung kann jeweils für bis zu zwölf Monate gewährt werden. Bewilligte Projekte werden mit Fördersummen ab 23.001 € unterstützt.
    >> Details

  • 29.01.2020  Besserer Schutz von Kindern in Social Media nötig

    Besserer Schutz von Kindern in Social Media nötig

    Populäre Dienste bergen viele Risiken. Anbieter berücksichtigen Schutzbedürfnisse von Kindern nicht. Lagebericht „Kinder im Netz“ von jugendschutz.net veröffentlicht.
    >> Details

  • 27.01.2020  Informationsreise "freiwilliges Engagement junger Menschen in Ägypten"

    Informationsreise "freiwilliges Engagement junger Menschen in Ägypten"

    Ägypten ist uns in vielerlei Hinsicht nahe: Politisch, wirtschaftlich und oft auch unter sozialen Aspekten. Wie sehr diese Aussage stimmt, wird im Rahmen einer Informationsreise erforscht, die am 23. – 29. März nach Kairo geht.
    >> Details

  • 27.01.2020  Hassrede begegnen durch Counter Speech

    Hassrede begegnen durch Counter Speech

    Kinder und Jugendliche stoßen in Sozialen Netzwerken immer wieder auf Hassrede. Pädagogische Fachkräfte können einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, Kinder und Jugendliche zu einem reflektierten Umgang damit zu befähigen. Die Befähigung zu aktiver Gegenrede (Counter Speech) stellt dabei einen wichtigen Baustein der Extremismusprävention dar. Auf einem von jugendschutz.net organisierten Counter-Speech-Fachtag wurden Konzepte diskutiert und Projekte vorgestellt. Zu diesem ist nun ein Tagungsband erschienen, in dem alle Ergebnisse festgehalten wurden.
    >> Details

  • 27.01.2020  Schutz vor Wahlbeeinflussung im Netz

    Schutz vor Wahlbeeinflussung im Netz

    Seit Anfang Januar gibt es über Twitter neue Enthüllungen zum Skandal um Cambridge Analytica. Die Firma hatte sich im Vorfeld der US-Präsidentschaftswahl 2016 Daten von Facebooknutzerinnen und –nutzern erschlichen und anschließend versucht, deren Wahlverhalten zu beeinflussen. Die nun veröffentlichten Dokumente sollen belegen, dass diese und ähnliche demokratiegefährdende Praktiken zur Wahlbeeinflussung nach wie vor weltweit genutzt werden.
    >> Details

  • 27.01.2020  NEU im Bestellsystem: klicksafe to go – Wie wir leben wollen

    NEU im Bestellsystem: klicksafe to go – Wie wir leben wollen

    Die dritte Ausgabe „klicksafe to go“ ist ab sofort auch als Printversion verfügbar. Neben kurzen Sachinformationen enthält „klicksafe to go - Wie wir leben wollen“ Praxisprojekte zu den Themenbereichen Sprachassistenten, Algorithmen, Robotik, Künstliche Intelligenz und zur Kryptowährung Bitcoin.
    >> Details


 
 
 

© 2020 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten