FSJ beim LJR Berlin

11.06.2020

Nach der Schule weißt du nicht was du machen sollst? Du willst mehr über die Arbeit mit Menschen erfahren? Und Arbeitserfahrung sammeln bevor du eine Ausbildung oder ein Studium anfängst?

Dann mach ein FSJ beim Landes Jugend Ring!

Zwischen vielen verschiedenen Einsatzstellen und tollen Seminaren, hast du die Chance Erfahrungen fürs Leben zu machen. Monatlich bekommst du ein Taschengeld von 315€, dafür musst du 7 Stunden pro Tag in deiner Einsatzstelle arbeiten.

Ab September starten die neuen FSJler*innen in ihr Jahr voller neuer Erlebnisse und neuer Eindrücke. Sollest du Interesse bekommen haben, dann schau beim LJR vorbei. Es gibt noch ein paar Einsatzstellen, die auf DICH warten!

 

Quelle: ljr



 
 
 

© 2020 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten