Förderpreis „Medienkompetenz stärkt Brandenburg

15.08.2019

2019 wird bereits zum achten Mal der Förderpreis „Medienkompetenz stärkt Brandenburg“ an herausragende medienpädagogische Konzepte vergeben. Mit dem Preisgeld werden Projekte umgesetzt, die die Medienkompetenz von Bürgerinnen und Bürgern des Landes Brandenburg fördern.

In diesem Jahr werden Konzepte für Projekte gesucht, die sich schwerpunktmäßig mit dem Thema Nachrichtenkompetenz beschäftigen. Die Auszeichnung ist mit 15.000 Euro dotiert und kann auf bis zu drei Preisträger-Projekte verteilt werden.

NEU in 2019: Anerkennungspreis für Brandenburger Best-Practice-Projekte

In diesem Jahr sollen erstmals auch kreative medienpädagogische Projekte ausgezeichnet werden, die bereits umgesetzt wurden. 

Es können bis zu fünf Projekte mit jeweils 1.000 € ausgezeichnet werden. Das Preisgeld ist nicht zweckgebunden.

 

Die Ausschreibung beider Preise findet man anbei. Bewerbungsfrist ist der 16. September 2019.

Weitere Informationen sowie die Anmeldeformulare findet man auf der Website.

 

Quelle: Medienanstalt von Berlin und Brandenburg



 
 
 

© 2019 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten