Sonderstudie "Schule Digital"

17.11.2016

Im Jahr 2016 wird zusätzlich zum D21-Digital-Index eine Sonderstudie zum Thema digitale Bildung veröffentlicht

Im Jahr 2016 wird zusätzlich zum D21-Digital-Index eine Sonderstudie zum Thema digitale Bildung veröffentlicht:

In der Sonderstudie "Schule Digital" wurden die Bildungsumgebung von Kindern und Jugendlichen angeschaut und drei Welten ausgemacht, in denen sie Digitalkompetenzen entwickeln können, und diese mit folgenden Personen verortet:

  • Die Lehrwelt, vorrangig durch die Lehrkräfte gestaltet.
  • Die Lernwelt, vorrangig durch die Eltern gestaltet.
  • Die Lebenswelt, vorrangig durch die jungen Menschen im Wechselspiel mit der Gesellschaft gestaltet.

Mehr zur Studie hier!

 

Quelle: Initiative D21 e.V. 17.11.16


 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten