Was Eltern und Lehrende über Pokémon Go wissen müssen

Smartphone-Grafiken Designed by FreepikDie Spiele-App Pokémon Go ermöglicht auch in der realen Welt die Jagd auf die kleinen Monster und sorgt gerade weltweit für Furore. saferinternet.at erklärt, was hinter dem Hype steckt und hat Tipps für Eltern und Lehrende zusammengestellt.

Pikachu, Glumanda & Co: Schon seit rund 20 Jahren machen begeisterte Spieler/innen in verschiedenen Computer- und Konsolenspielen Jagd auf Pokémon – kleine Monster, die es zu fangen, sammeln und trainieren gilt. Die neu erschienene Spiele-App „Pokémon Go“ holt das Pokémon-Abenteuer erstmals auf das Smartphone und verbindet die virtuelle Pokémon-Welt mit der realen Umgebung der Spieler/innen.

Seit der Veröffentlichung Anfang Juli ist ein regelrechter Hype um die App entstanden. Gleichzeitig ranken sich viele Gerüchte und Unsicherheiten rund um Pokémon Go – vor allem im Hinblick auf Datenschutz und Privatsphäre. Wir haben die wichtigsten Informationen und Tipps zusammengefasst.

Weiterlesen: 10 Sicherheitstipps zu Pokémon Go


 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten