Aktuelle Termine, Nachrichten und Wettbewerbe

  • KulturBilder Vol. 27: Szenenwechsel - Diversität in Kultur und Bildung

    KulturBilder Vol. 27: Szenenwechsel - Diversität in Kultur und Bildung

    Diversität ist derzeit ein viel verwendeter Begriff. Aber was genau verbirgt sich dahinter? Und wie kommt es dazu, dass Diversität in vielen gesellschaftlichen Feldern noch immer nicht alltäglich ist? Häufig wird Diversität mit der Anerkennung sozialer und kultureller Vielfalt gleichgesetzt, die auch in Institutionen und Projekten widergespiegelt werden sollte.
    >> Details

  • Droht die "digitale Spaltung der Gesellschaft"?

    Droht die "digitale Spaltung der Gesellschaft"?

    79 Prozent der Deutschen nutzen das Internet - doch nur 15 Prozent betrachten etwa Suchergebnisse jenseits der ersten Trefferseite. Experten bemängeln die geringe Internetkompetenz der Deutschen - und warnen vor einer "digitalen Spaltung der Gesellschaft".
    >> Details

  • Fachtag "Öffentlichkeitsarbeit und PR-Strategien für mehr Sichtbarkeit der Internationalen Jugendarbeit"

    Fachtag "Öffentlichkeitsarbeit und PR-Strategien für mehr Sichtbarkeit der Internationalen Jugendarbeit"

    IJAB lädt im Rahmen des „Aktionsbündnis Anerkennung International“ zum Fachtag "Öffentlichkeitsarbeit und PR-Strategien für mehr Sichtbarkeit der Internationalen Jugendarbeit" ein.
    >> Details

  • 17.11.2016  Sonderstudie "Schule Digital"

    Im Jahr 2016 wird zusätzlich zum D21-Digital-Index eine Sonderstudie zum Thema digitale Bildung veröffentlicht
    >> Details

  • Fachtagung zum Kinderrechte Filmfestival „Klappe auf für die Rechte der Kinder!“

    Fachtagung zum Kinderrechte Filmfestival „Klappe auf für die Rechte der Kinder!“

    Nach wie vor werden die Rechte von Kindern und Jugendlichen bei vielen wichtigen Entscheidungen in Politik, Verwaltung und Rechtsprechung aber auch in Gesellschaft und Familie nicht ausreichend berücksichtigt. Das Kinderrechte-Filmfestival möchte Kinder ermächtigen, ihre Ansprüche kennenzulernen und öffentlichkeitswirksam zu äußern. Auf der angeschlossenen Fachtagung „Klappe auf für die Rechte der Kinder!“ möchten wir Akteurinnen und Akteure zusammenbringen.
    >> Details

  • Save the Date: fünf Jahre sozial-digitales Jugendengagement mit Think Big

    Save the Date: fünf Jahre sozial-digitales Jugendengagement mit Think Big

    Die Digitalisierung eröffnet neue Möglichkeiten für gesellschaftliches Engagement und Eigeninitiaive. In den vergangenen 5 Jahren konnten über 90.000 Jugendliche aus dem Jugendengagement-Programm Think Big mit eigenen Ideen und digitalen Mitteln die Gesellschaft aktiv mitgestalten. Ein Spendenmarathon quer durch Europa, Filmprojekte mit Geflüchteten oder Apps, die den Schulalltag vereinfachen - das sind nur einige Beispiele für die kreativen Projekte dieser jungen Menschen.
    >> Details

  • Exilland Deutschland?! Gesellschaftliche Teilhabe von Geflüchteten

    Exilland Deutschland?! Gesellschaftliche Teilhabe von Geflüchteten

    Mit der Diskussionsreihe "Exilland Deutschland?!" widmen sich die Bundeszentrale für politische Bildung und die Berliner Landeszentrale für politische Bildung verschiedenen Fragen rund um Asyl- und Flüchtlingspolitik. Die fünfte Veranstaltung beschäftigt sich mit der politisch-gesellschaftlichen Teilhabe von geflüchteten Menschen.
    >> Details

  • Tag der Medienberufe im ARD-Hauptstadtstudio

    Tag der Medienberufe im ARD-Hauptstadtstudio

    Das ARD-Hauptstadtstudio, ein Umschlagplatz für politische Nachrichten an einem der attraktivsten Plätze der Hauptstadt: auch für Veranstaltungen ein gefragter Ort. Berufsbilder in der Medienbranche sind vielfältig, die Orientierung oft schwierig. Wie sieht die Arbeit eines Beleuchters aus? Welche Voraussetzungen muss man als Cutter mitbringen? Und was zeichnet den Werdegang eines Journalisten aus?
    >> Details

  • Präsentation der JIM-Studie 2016

    Für die JIM-Studie 2016 wurden im Frühsommer diesen Jahres 1200 Jugendliche zwischen zwölf und 19 Jahre zu ihrer Mediennutzung befragt. Schwerpunktthemen waren dabei verschiedene Optionen zur Nutzung von Bewegtbildung und Musik, das Smartphone im Kontext Schule sowie Fragestellung im Hinblick digitalen Stress. Wir präsentieren die wichtigsten neuen Erkenntnisse am Freitag, den 25. November 2016, ab 14:30 und zwar in der Popakademie in Mannheim, Hafenstr. 33.
    >> Details

  • Mit Minecraft nach Pisa - Gaming in der Schuldidaktik

    Mit Minecraft nach Pisa - Gaming in der Schuldidaktik

    Dass die Digitalisierung in der Schule längst stattgefunden hat, ist keine Neuigkeit. Der Einsatz von Whiteboards, Tabletts und Social Media-Plattformen ist eigentlich nur eine Frage des Geldes und der Verfügbarkeit. Es geht um mehr: Wie weit können Computerspiele eine zeitgemäße Didaktik ergänzen?
    >> Details

  • Das ABC des Freien Wissens - N = Niemandsland - Anarchie im Netz?!

    Das ABC des Freien Wissens - N = Niemandsland - Anarchie im Netz?!

    Der digitalen Kommunikation und Selbstdarstellung in Blogs, sozialen Netzwerken und den Kommentarfunktion des Web 2.0 scheinen keine Grenzen gesetzt. Während in vielen anderen Medien klare Ornungs- und Kontrollinstanzen existieren, finden wir uns im Netz oft in einem Niemandsland wieder. Ist das schlecht? Oder endlich echte Meinungsfreiheit? Wir laden ein zum Schlagabtausch über Netzpopulismus, Regeln und Regelversagen im Netz sowie darüber, wo das alles noch hinführen soll.
    >> Details

  • re:publica 2017

    re:publica 2017

    Es ist wieder soweit! Unser Call For Particpation für die re:publica 2017 startet heute und läuft in drei Etappen: Bis zum 04. November 2016, bis zum 08. Januar 2017 und bis schließlich zum 31. Januar 2017. Je schneller ihr etwas einsendet, desto schneller bearbeiten wir eure Vorschläge - und füllen damit bereit nach und nach das Programm.
    >> Details

  • 04.11.2016  Nach #NacktImNetz: So schützt du dich und deinen Browser

    Nach #NacktImNetz: So schützt du dich und deinen Browser

    Nach dem jüngsten Skandal um kaufbare Browserverläufe ist die Verunsicherung groß. Kann man sich im Netz der eigenen Privatsphäre vollkommen sicher sein? Nein. Aber es gibt ein paar Tipps und Soforthilfemaßnahmen, die beim sicheren Surfen helfen.
    >> Details

  • "Make it: Praxisorientiertes Lernen und Gestalten in der digitalen Gesellschaft"

    Fortbildung für Lehrer*innen und Multiplikator*innen der außerschulischen Bildung zum Verstehen, Erproben und Vermitteln von Produktions- und Wirkungsmechanismen im Internet der Dinge
    >> Details

  • ÖPNV 2.0: Innovativer Verkehrszugang der Zukunft - Online Dialog gestartet

    Heute ist der Online-Dialog des Forschungsprojektes VERS (VERkehrszugangsSysteme) gestartet. Ziel ist es zu erfahren, wie der Berliner ÖPNV durch den Einsatz neuer Technologien für Fahrgäste noch einfacher, nützlicher und bequemer gestaltet werden könnte. Welche Technologien und welches Ticketingsystem stellen sich die Bürgerinnen und Bürger für den Zugang zum Berliner ÖPNV vor und worin bestehen Bedenken bei der Nutzung technischer Innovationen?
    >> Details

  • Simulation Europäisches Parlament

    Simulation Europäisches Parlament

    Die Junge Eurpäische Bewegung Berlin-Brandenburg e.V. (JEB)veranstaltet dieses Jahr wieder die Simulation Europäisches Parlament. Hier haben Schüler*innen der Klassen 10 bis 13 aus ganz Deutschland die Möglichkeit, in die Rolle von EU-Politiker*innen zu schlüpfen und parlamentarische Arbeit hautnah kennenzulernen.
    >> Details

  • Digitalisierung in der Kinder- und Jugendhilfe - Chancen und Herausforderungen

    Digitalisierung in der Kinder- und Jugendhilfe - Chancen und Herausforderungen

    Die Gesellschaft und ihre Kommunikationsformen verändern sich rasant. Digitalisierung und Mediatisierung prägen die Lebenswelten nicht nur nachhaltig, sie verändern auch Kommunikations- und Aushandlungsprozesse und somit den Rahmen, in dem Kinder und Jugendliche ihre altersspezifischen Entwicklungsaufgaben und ihre Identitätsarbeit meistern. Diese Veränderungen stellen Träger und Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe vor erhebliche Herausforderungen.
    >> Details

  • Making & Coding beim Hackathon der bpb

    Making & Coding beim Hackathon der bpb

    Am Wochenende vom 26./27.11.16 veranstaltet die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) in Berlin einen Hackathon zum Schwerpunkt Internet der Dinge / vernetze Technologien in der Bildung. Bekanntestes Beispiel ist sicherlich der Kühlschrank, der selbst seinen Inhalt bestellt oder die Heizung, die sich mit dem Smartphone via Internet regeln lässt.
    >> Details

  • 4. Fachatgung "Cyber-Mobbing ist nicht cool - Möglichkeiten und Notwendigkeiten der pädagogischen Intervention und Prävention"

    4. Fachatgung "Cyber-Mobbing ist nicht cool - Möglichkeiten und Notwendigkeiten der pädagogischen Intervention und Prävention"

    Aktuell wird die 4. Fachtagung "Cyber-Mobbing ist nicht cool - Möglichkeiten und Notwendigkeiten der pädagogischen Intervention und Prävention" am 30. November 2016 im LISUM vorbereitet. Aktuell wird die 4. Fachtagung "Cyber-Mobbing ist nicht cool - Möglichkeiten und Notwendigkeiten der pädagogischen Intervention und Prävention" am 30. November 2016 im LISUM vorbereitet.
    >> Details

  • 13. SchulKinoWochen Berlin

    13. SchulKinoWochen Berlin

    Vom 14. - 25. November 2016 verlegen bereits zum 13. Mal über 20.000 Berliner Schülerinnen und Schüler den Unterricht in den Kinosaal. Das von VISION KINO in Kooperation mit dem JugendKulturService durchgeführte erfolgreichste Filmbildungsprojekt des Landes bringt ein genreiches Spektrum von mehr als 40 herausragenden Filmen in 45 Berliner Kinos.
    >> Details

 
 
 

© 2017 jugendnetz-berlin.de – Alle Rechte vorbehalten